Dienstag, 19. Juli 2016

Ringelsocken + "Blümchen"

Aus selbst gefärbter Sockenwolle, habe ich ein Paar Kurzsocken gestrickt:


Gefärbt habe ich die Wolle im letzten Jahr mit Blutpflaume und roten Zwiebelschalen.

Für dieses Jahr habe ich Kurzsocken genug - jetzt werden wieder "richtige" Socken gestrickt :)


Hier noch ein paar Gartenfotos:







Hoffe, ihr habt genau so schönes Sommer-Sonnen-Wetter wie wir und könnt dieses auch genießen....

Kommentare:

  1. Richtig schöne Socken! Mir gefällt die Farbe, die die Blutpflaume ergab, sehr. Eben ist bei mir auch eine Krapp-Färbung aus dem Topf gehüpft und trocknet nun in der Sonne.

    Herzliche Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)

      Dieses Jahr habe ich keine Blutpflaumenfärbung angesetzt - das Wetter hat für die Solarfärbung nicht wirklich mitgespielt und im Topf habe ich noch nicht damit gefärbt...

      Krapp Färbungen sehen bei mir immer ganz unterschiedlich aus - bin auf deine Färbung gespannt.

      Sonnige Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
  2. Schöne Blümchenfotos, richtige Stimmungsaufheller und schöne Kurzsocken. Ich bin immer wieder erstaunt, womit man alles färben kann.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)

      Ja, zum Glück blühen wenigstens ein paar Blumen - vieles ist bei mir dieses Jahr nichts geworden, schnief....

      ... aber nächstes Jahr wird es bestimmt wieder besser :)

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
  3. Ist schon toll, mit was Frau alles färben kann.
    Und die schönen Blumen...

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal habe ich Lust aufs experimentieren....

      Die Blumen sind dieses Jahr leider gar nicht so schön wie sonst - hier hat lange Zeit die Sonne gefehlt.

      Deshalb freue ich mich um so mehr über jedes einzelne Blümchen :)

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
  4. Danke für die schönen Blumenbilder. Das zweite Foto von unten ist mein Favorit.

    LG Ate

    AntwortenLöschen