Freitag, 3. Juni 2016

Färben mit Indigo

Zum ersten mal habe ich mit Indigo gefärbt - Sockenwolle.

Der Geruch beim färben ist nicht so meins, aber die Färbeergebnisse haben mich entschädigt ;)


Links im Bild der erste Zug - jeansblau halt ;)

In der Mitte der zweite Zug: Überfärbung Wolle, die ich mit Ackerschachtelhalm gefärbt habe

Rechts im Bild der dritte Zug: Überfärbung Wolle, die ich mit Kamille und Kornblumen gefärbt habe


Die zwei kleinen Stränge wiegen je circa 50 Gramm. Die habe ich mir selbst gehaspelt, weil ich bei meiner letzten Bestellung auf Konen umgestiegen bin. So kann ich auch kleinere Stränge färben. Und bei meinen kleinen Füssen reicht für bunt gemusterte Socken ein kleiner Strang als Grundfarbe :)


Auch wenn ich gar nicht der türkis-Fan bin, die mittlere Färbung ist mein Favorit :)


Für die Färbung habe ich auf 5 Liter Wasser ca. 4 g Indigopulver verbraucht.

Angesetzt habe ich das Indigopulver mit Entfärber und Waschsoda nach einem Rezept, das ich im Flinkhandforum gefunden habe ( ein wenig runterscrollen ).

Gebeizt habe ich die Wolle in der Kaltbeize.

Kommentare:

  1. ohhh wie schön!! Ich träume ja davon, Wolle selber zu färben (darf aber gerade nicht, ich habe zuviele Dinge)
    Du hast die Beize selber angerührt??ich bin beeindruckt.... sehr!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für deinen lieben Kommentar :)

      Kaltbeize ansetzen geht ganz einfach und ganz schnell...

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
  2. I love those colors! Playing with color and ending up with fun colors to knit with or weave with is so rewarding.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you....

      Nice greetings - Petra

      Löschen
  3. Tolle Färbungen, Indigo zählt ja sowieso zu meinen Liebsten, weil ich auch ein absoluter Blautyp bin ;O)
    Eigentlcih nehme ich da aber keine Beize davor, nur bei den normalen Pflanzenfärbungen.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir die Färbungen gefallen :)

      Ich habe nur gebeizte Wolle - als Strang gewickelt - gehabt.....

      Die Blaufärbung hat es mir auch angetan - gestern habe ich noch mal gelb gefärbt - sollte dann irgendwann grün werden :)

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen