Donnerstag, 4. Juni 2015

Die Wolle muss ab :)

So sahen die Schafe gestern nachmittag aus, bevor der Schafscherer kam:


Pünktchen mit ihren Lämmern:


Die drei haben sich sicherlich auch auf den Schafscherer gefreut :)


Dieser Jährling hat mich die ganze Zeit beim fotografieren beobachtet und sich nicht bewegt - einfach nur die Sonne genossen :)


So spät wie dieses Jahr haben wir die Schafe noch nie scheren lassen, aber bei dem bisherigen Wetter war es so am besten.

Die Wolle habe ich - bis auf ein Vlies - dem Schafscherer mitgegeben.

Dadurch, dass die Schafe einen Monat später als sonst geschoren wurden, hat die Wolle nicht wirklich toll ausgesehen - schade, aber nächstes Jahr habe ich bestimmt wieder Wolle für die ein oder andere von euch übrig.


Hier meine Lieblingsrose, die so wunderbar duftet:


Dazu passt dieser Spruch:



Euch allen einen schönen sonnigen Feiertag.



Kommentare:

  1. Ach ja, bei der Hitze sind die jetzt sicher froh, dass die Wolle weg ist...
    LG
    Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz bestimmt :)

      Das Timing war perfekt!!!

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
  2. Wie schön, bei euch gibt es auch ein Pünktchen!! Unsere drei sind schon rund vier Wochen nackig, direkt danach war es aber auch noch recht mild und ab jetzt ist es ja sogar richtig sommerlich. Ich komme erst nach und nach wieder zum Lesen, der kleine Fuchs ist ja wirklich ein Erlebnis gewesen!
    Viele Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da unsere zur Zeit nicht in den Stall kommen, wäre eine frühere Schur echt schlecht gewesen. Hier war es mitunter recht kühl und vor allem seeeehr luftig.

      Leider war ich nicht zu Hause, als das Füchslein bei uns war. Aber zum Glück war Bernd schnell genug im Haus, um den Fotoapparat zu holen.

      Der kleine Kerl ist weiterhin im Dorf unterwegs - immer noch alleine - komisch!!!

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen