Mittwoch, 18. Juni 2014

Solarfärbung Sockenwolle Kornblume

Dieses Jahr wachsen hier Unmengen von Kornblumen.

Also war ich mit Rasputin ganz viele Blüten zum färben sammeln.

Und so sieht meine erste Solarfärbung für dieses Jahr aus:


Im Glas sah die Wolle gaaaaaaanz anders aus - viel grüner und auch lila...

.... das erste Waschwasser war lila und die nächsten Waschwasser waren grün - fand ich total interessant :)

Ich bin total begeistert von dieser Färbung.

Wenn nicht alle Kornblumen für Fronleichnam gesammelt werden, gehe ich wohl noch mal mit Rasputin neue Blüten holen.

Draußen stehen noch mehr Gläser mit Wolle:


In den Gläsern ist sowohl Fuchsschafwolle als auch Sockenwolle und ein paar Kid Mohair Löckchen habe ich auch noch zum färben dazu gegeben.

Färben will ich mit Zwiebelschalen, Kornblumen und Rosenblätter.

Im rechten Glas sind runter gefallene Walnüsse - die habe ich durchgeschnitten und nun sollen sie das Wasser zum färben schön braun machen :)

Ich freue mich schon, wenn ich die Gläser aufmachen kann....


Schaut mal, wer mir eben noch begegnet ist:


Und den Spruch finde ich einfach genial - er steht deshalb seit kurzem vor unserem Haus :)




Kommentare:

  1. Nah da darf die Sonne ja nicht fehllen bei so vielen Gläsern. Ich habe mal Kornblume so wie beim Pflanzenfärben probiert, leider waren die Farben beim Erwärmen schnell weg. Ich weiß früher wurden Kornblumen für Farben genommen und damit die Wände blau angestrichen. Ein tolles Blau und deshalb habe im letzten Jahr damit ein bisschen probiert. Nun werde ich auch mal Solar probieren.
    Toller Spruch!
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sheepy,

      ich habe letztes Jahr im Topf mit Kornblumen gefärbt - das Ergebnis war nicht wirklich toll....

      Diese Färbung hier gefällt mir wesentlich besser und mach viel weniger Arbeit ;)

      Der Spruch passt zu meinem Garten :)

      Und was sagt Schwiegermutter dazu: Stimmt - bei xxxx wächst kein Unkraut und kein Gemüse ;)

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
  2. Deine Kornblumen-Solarfärbung gefällt mir auch sehr gut. Habe hier ums Eck ein Feld mit vielen Blüten gesehen und werde vielleicht mal losstiefeln. Die erste Solarfärbung ist auch gerade eben angestezt, aber ein großes Glas findet sich bestimmt noch ;o)
    Und den Spruch unterschreibe ich sofort und ganz und gar!
    Mach´s gut, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Du scheinst einfach eine grüne Phase zu haben :o))

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt - das nächste Garn ist auch grünlastig ;)

    Liebe Grüße aus der sonnigen Eifel - Petra

    AntwortenLöschen