Freitag, 27. Juni 2014

Solarfäbung mit Blauholz und Zwiebelschalen

So sieht meine Blauholzfärbung aus:


Links im Bild ein Strang Sockenwolle - der und die dunklen Löckchen waren für ein paar Tage im Färbeglas.

Der Kammzug - BFL - und die hellen Löckchen waren nur für einen Tag im Färbeglas - zweiter Zug.


Und so sieht meine Zwiebelschalenfärbung auf Fuchsschafwolle aus:



Wie immer sind beide Stränge nicht gleichmäßig gefärbt - diese Nuancierungen in einem Strang gefallen mir am besten :)



Gestern war ich Laub von der Blutpflaume pflücken. Ich habe Sockenwolle und das Laub in ein Glas gegeben und die Wolle hat sich ganz fix lila gefärbt - und die Blätter haben zum Teil die rote Farbe verloren.

Und dann habe ich noch ein Feld mit Wildmalven gefunden - dort kann ich mir noch Blüten zum färben sammeln gehen....

Kommentare:

  1. Schön geworden- wie alle deine Färbungen!
    Mit herzlichen Grüßen

    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du machst mich ganz verlegen....

      Die Färberei macht mir auch wirklich viel Spaß :)

      Alles Liebe aus der Eifel - Petra

      Löschen