Samstag, 11. Januar 2014

Schafpatensocken

Annika hat sich ein Paar Socken gewünscht.

Sie hat sich lila farbene Wolle ausgesucht. 
Als Muster habe ich ihr das Schafpaten-Muster vorgeschlagen.

Da sich die Socken ohne Sockenbrett schlecht zeigen lassen habe ich mir kurzerhand ein zweites Sockenbrett in Größe 36/37 gesägt :)




Das Muster lässt sich ganz einfach stricken....

... und deshalb bin ich nun noch ein Paar Socken mit diesem Muster am stricken:

Dunkelblau in Größe 42/43

Kommentare:

  1. Die gefallen mir alle beide gut, die Socken (leider nur ein bisschen zu klein) und die Idee mit dem S.brett. Wünsche ich mir vom Sohnemann zum Geburtsag, und die Anleitung ist schon hinterlegt.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir beides gefällt :)

      Mit den Sockenbrettern lassen sich die Socken wirklich viel schöner zeigen - und das sägen der Bretter geht einfach.

      Hoffe, dass dein Junior genau so viel Spaß beim sägen hat wie ich!!!

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen