Dienstag, 10. Dezember 2013

Fotos Weihnachtsmarkt Bengel

Dank einer lieben Besucherin auf dem Weihnachtsmarkt in Bengel, kann ich euch nun ein paar Fotos von unserem Stand in Bengel zeigen.

Viel Spaß beim anschauen :)

 Es war lausig kalt...

 Ein bisschen Spinnfutter
Erkennt ihr eure Färbungen :)

 Blick in eine Ecke

 Links neben mir der Honigstand von Tobias

 Ein paar Sachen vom Goldenen Vlies und ganz viel Gestricktes

 Filz vom Goldenen Vlies

 Das Gitter vom Mühlrad dient als Kleiderbügelhalter

 Die Spule wird immer voller
Na, wer erkennt hier seine Färbung wieder :)

 Ketten und Schlüsselanhänger

Stulpen / Pulswärmer
Da haben schon einige gefehlt....


Danke, dass ich die Fotos hier zeigen durfte :)

Kommentare:

  1. Vielen Dank für die schönen Fotos. Ich hoffe, Du bist wieder zu normaler Körpertemperatur aufgewärmt.
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin wieder aufgetaut ;)

      Die alten Gebäude haben wirklich das gewisse Etwas - nur mit der Temperatur bin ich nicht so wirklich froh....

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
  2. Die Kälte kann man förmlich spüren. Ich hoffe, ihr hattet wenigstens etwas Wärmendes für Innen dabei. ;o) Bei unserem letzten Spinntreffen hatte eine Mitspinnerin für mich ein Kaninchenfell als Trittauflage dabei. Es war zum Ausprobieren, wie es sich damit beim Spinnen anfühlt, da der Steinboden in dem Raum, wo wir sitzen, ebenfalls ordentlich kalt ist. Ich war begeistert vom Fell und hatte überhaupt keine kalten Füße mehr. So etwas wäre ja vieleicht auch was für Deinen Einzeltritt.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      die Füße waren gar nicht mal so kalt - seit einer tollen Fußreflexzonenmassage habe ich kaum mehr kalte Füße.

      Aber ansonsten ist die Kälte in mich gekrochen - dank heißem Tee war´s aber auszuhalten.

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen