Mittwoch, 6. März 2013

Gitte hat sich vorgedrängelt....

... und die Lammsaison 2013 eröffnet.

Bis her hatten wir noch nie ein Schaf, das vor dem errechneten Termin gelammt hat.

Aber Gitte hat diese " Tradition " gebrochen....

... und dabei war sie nicht mal die erste, die gedeckt wurde ;)

Vorgestern abend hat sie ein Mädel bekommen - draussen auf der Wiese, ganz ohne Hilfe.

Es ist ihr erstes Lamm.

Gestern morgen haben wir sie dann in den Stall gestellt, aber bei dem schönen Wetter, habe ich die beiden heute mittag raus gelassen.

Gitte und ihr Lamm im Stall:



Und hier noch ein paar Fotos von den beiden draußen auf der Wiese - na ja, Wiese kann man das nach dem Winter nie nennen ;)





Gitte ist SaLü´s Lieblingsschaf.
Als ich ihr von dem Nachwuchs geschrieben habe, hat sie die gleiche Idee für den Namen der Kleinen gehabt wie ich....

... mit " I " soll er anfangen

 INGA :)


Die Ziegen haben sich in der Sonne sehr wohl gefühlt:



Und die ersten Krokusse blühen auch:


Kommentare:

  1. Ach Petra, Coburger Füchse sind einfach die schönsten Schafe die es gibt. Bin hin und weg.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Juliane,

      ja, Coburger Füchse sind toll, aber Gitte ist ein Mischling aus Coburger Fuchs und Merinoschaf.

      Inga sieht aber sehr fuchsmässig aus :)

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
  2. Ich lach mich grad schlapp ... hats eilig, mein Gitte-Schlappöhrchen ... und Inga ist eine guuuuute Wahl. So eine süße Maus :-)))

    Auf dem ersten Bild ist Gitti so richtig zum Knuddeln ... hach, und Inga erst ... und auf dem letzten meine ich Gitti zu hören *böööhööh*

    ... und ich fühle mich in der endlich scheinenden Sonne auch sooo wohl ;-)

    Grinsegrüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo SaLü,

      irgendwann machst du doch noch Urlaub in der Eifel - nur wegen Gitte :)

      Alles Liebe - Petra

      Löschen
  3. Oh, es geht wieder los ....Lämmer :o))))

    Ich warte dann auf Wilma :o)))..mein kleines Modderschweinchen...Ihre Wolle liegt hier auf dem Webstuhl :o))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tabata,

      bei Wilma wird es wohl noch mehr als 1 Woche dauern...

      Was zauberst du denn aus ihrer Wolle?

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
    2. Ich weiß es immer noch nicht...sie steht hier in einem riesigen Knäul...
      Sie ist zu dick für viele Sachen, mir persönlich für ein Kleidungsstück zu kratzig und zum filzen zu schade...
      Sie wartet also..zusammen mit einem anderen Knäul von unseren Schafen in Braun auf eine zündende Idee....

      Löschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zum ersten Lämmchen in diesem Jahr ♥♥♥
    Ich hätte gar nicht gedacht , dass die Lämmer wirklich so fuchsig aussehen
    Hoffentlich kommt jetzt der Winter so kalt zurück
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      ich finde die Lämmerzeit immer wieder schön.

      Die Kleinen sind einfach zu putzig.

      Gitte sah bis auf ihren Puschel und die Ohren bei der Geburt recht fuchsmäßig aus - als sie gewachsen ist, hat man am Körperbau aber schon gesehen, dass es ein Mischling ist.

      Bin mal gespannt, wie sich die Kleine entwickelt.

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
  5. Hallo, liebe Petra,
    schön, daß bei Gitte und ihrer kleinen Inga alles gut gegangen ist. Ich wünsche euch auch für die anderen Tiere alles Gute !
    Hoffe, du hast das schöne Wetter ein bisschen geniessen können. Vielleicht schaffen wir es ja noch vor Ostern auf einen Kaffee ?

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Biggi,

      ich hoffe auch, dass die Lammzeit gut verläuft - heute ist leider ein nicht so guter Tag...

      Ja, wäre toll, wenn wir es noch mal zum Kaffee schaffen würden :)

      Liebe Grüße aus Hontheim - Petra

      Löschen
  6. Was für herrliche Bilder und gratuliere zum Nachwuchs ! Herzliche Grüße Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön!

      Demnächst wird hier lämmermässig ganz schön viel los sein :)

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
  7. Wunderschöner Nachwuchs. viel Glück auch noch bei den anderen Lammungen.

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :)

      Liebe Grüße - Petra

      Löschen
  8. Liebe Petra,
    ich gratuliere zum ersten Saisonlämmchen. Das hat die Gitte aber gut gemacht, so ganz alleine. Alles Gute auch für die anderen Tiere. Die Bilder sind so schön. Schade das es jetzt wieder kalt werden soll.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lotte,

      den Schafen macht die Kälte gar nicht so viel aus - die meisten liegen draußen wenn es schneit.

      Aber zum Lammen gehen sie dann sicherlich in den Stall.

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
  9. Hallo Petra,
    herzlichen Glückwunsch zum ersten gesunden Lämmchen! Die beiden sehen ja wirklich zu nett aus. Die kleine Inga drückt sich an die Mama, schön.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      danke schön.

      Und die Kleine ist so was von munter - einfach herrlich ihr zu zuschauen.

      Sonnige Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
  10. Da kann man nur gratulieren und der jungen Mama und dem Nachwuchs alles Gute wünschen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :)

      Liebe Grüße - Petra

      Löschen
  11. Die allerherzlichsten Glückwünsche! Möge deine Lammsaison so gut weiter gehen!

    Liebe Grüsse
    Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sanne,

      danke schön - leider klappt das Ganze nicht immer so.

      Aber ein Einling ist ja auch einfach groß zu ziehen als Zwillinge oder Drillinge...

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
  12. Ein wunderhübsches Lämmchen! Sag mal, wie lange bleiben die Lämmer eigentlich so schön braun?
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,

      danke schön :)

      Die Lämmer sind im ersten halben Jahr dunkel - mache verlieren ihre Farbe aber auch schon früher...

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
  13. What a cutie!! I bet it is wonderful to see the lambs arrive and to think about all of that future wool :-)
    Hello from Idaho,
    Judy

    AntwortenLöschen