Montag, 28. Januar 2013

Rasputin hat gewonnen

Schon im Dezember hat Rasputin bei Anne Thunfischkekse gewonnen.

Rasputin war ganz begeistert von diesen Keksen :)

Heute morgen hat Anne das Rezept dazu veröffentlicht und ich habe mich gleich ans Backen gegeben.

Da ich nicht alles im Haus hatte, habe ich das Rezept ein wenig abgewandelt und so sieht das Ergebnis aus:


Wie unschwer zu erkennen ist, fehlen schon ein paar Kekse ;)

Rasputin ist echt wild auf diese Kekse.

Danke an Anne für das tolle Rezept!

Kommentare:

  1. Selbstgebackene Hundekekse schmecken lecker. Lass dir die Thunfischkekse schmecken Rasputin. Unser Frauchen backt auch manchmal für uns.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese hier lassen sich ganz schnell zubereiten - kann ich nur empfehlen :)

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
  2. Kein Problem, habe ich gerne gemacht.
    Habe ja auch das Rezept umgewandelt,und meinen hat es auch geschmeckt =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kekse riechen richtig gut - nicht so wie manch gekauftes Teil...

      Das werden nicht die letzten Kekse gewesen sein.

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen