Montag, 3. Dezember 2012

Es war wunderschön...

... beim Handwerker- und Weihnachtsmarkt in Bengel.

Der Markt war sehr gut besucht.

Es hat viel Spaß gemacht, dort zu spinnen und auch ein paar Handarbeiten zu verkaufen.

Ich selbst habe keine Fotos gemacht, aber Werner hat mir welche von mir zukommen lassen:







Auf den Fotos spinne ich selbst gefärbte Milchschafwolle, in die ich Leinen einkardiert habe.

Die Wolle habe ich mit Salbei gefärbt.

Wie man auf den Fotos erkennen kann, war ich dick eingemümmelt, denn es war sehr kalt. Trotz dicker Kleidung ist mir nicht wirklich warm geworden. Mit kalten Händen lässt sich nicht gut spinnen....


Ich freue mich jetzt schon, auf den Handwerker- und Weihnachtsmarkt im Jahr 2013 :)




Kommentare:

  1. Brbrbrbr...sieht eisig aus ....ich hab mich am Samstag geweigert draußen zu spinnen..da hat man ja ganz steife Finger..

    Freut mich, das Du trotzdem Spass hattest :o)))

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    Vielen Dank für die schönen Eindrücke vom Markt,
    das stelle ich mir nicht einfach vor bei solchen Temperaturen zu spinnen sozusagen unter freiem Himmel.
    Viele Grüße Anne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ihr Beiden,

    ja, es war sehr kalt.

    Ich habe in der alten Ölmühle ( sie war in Betrieb ) gesessen und die Tür stand die ganze Zeit offen und der alte Ofen ist nicht für so eine große Mühle ausgelegt.

    Am Samstag war es zwar kälter als am Sonntag, dafür war es am Sonntag nass-kalt...

    Die Wolle von Samstag sieht viel ordentlicher aus als die vom Sonntag.

    Aber es war so schön dort - letztes und auch dieses Jahr - dass wir nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dabei sein werden :)

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  4. Schön wenn man auch mit kalten Fingern noch so lachen kann :O))
    Ich habe ja auch ein Louet, aber ich traue mich gar nicht damit im Auto zu fahren. Wie sind denn deine Erfahrungen?
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      ach wenn nur die Hände kalt gewesen wären...

      Ich nehme mein Louet immer mit zu Märkten - ich stelle es in den Kofferraum.

      Bisher hat weder das Spinnrad noch das Auto Schaden genommen :)

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
    2. Na, dann probiere ich es einfach mal
      Danke ♥♥♥

      Löschen
  5. Congratulations on your successful market! You look a bit cold there, so it's good that you have layers on.
    Judy

    AntwortenLöschen