Donnerstag, 29. März 2012

Meine Flaschenlämmer

Ach, dieses Jahr bin ich ganz vernarrt in mein kleines Flaschenlamm - ein kleines Mädel.

Der Bock ist auch ein ganz lieber, aber die Kleine ist mein Favorit.


Gerangel um die Flasche



Es geht aber auch " gesittet " zu 




Oder aber bei mir auf dem Arm




Danach ist kuscheln angesagt






Und tschüss...


Kommentare:

  1. die sind mega süss liebe grüsse renata

    AntwortenLöschen
  2. ... und die bleiben wirklich ruhig auf dem Arm???? ;-)

    Schöne Bilder ... danke dafür :-)

    Lämmerverliebte Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  3. Hallo SaLü,

    ja, vorallem das Mädel ist ganz ruhig auf dem Arm - mir ihr kann man auch auf dem Arm " spazieren " gehen - nicht wirklich weit, aber bis den der benachbarten Pferdekoppel ist das kein Problem.

    Sie lässt sich auch von Fremden auf den Arm nehmen und verwöhnen... brauchst nur vorbei kommen ;)

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Farbe haben die Kleinen! :))

    Tierbabies lösen wohl überall das Gleiche aus ;)
    Lange, staksige Beine - große, glänzende Augen - ein Kuschelfell und schon ist es um einen geschehen...
    Trotzdem wirst du auch genug Arbeit mit der Kuschelbande haben!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ach ja ... nur zuuuuu gerne - aber leider, leider seid Ihr ja nicht gerade mal um die Ecke *schnüff* Sonst hätte ich schon für Gitte bei Euch vor der Tür gestanden ;-)

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  6. Ach ist das eine süße Rasselbande.
    Du kannst Dich glücklich schätzen, so etwas erleben zu dürfen. Das entschädigt Dich doch ganz bestimmt für die Arbeit.
    "Schmusende" Schafe habe ich noch nie gesehen.
    Wir können ja einen "Sammeltransport" machen, mit all denen die auch kuscheln wolle!
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen