Samstag, 31. Dezember 2011

Guten Rutsch ins Neue Jahr



Ich wünsche allen meinen Lesern einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.

Mögen all eure Wünsche in Erfüllung gehen.

Vor allem aber wünsche ich euch Gesundheit und Zufriedenheit.

Ich freue mich, wenn ihr auch im nächsten Jahr wieder Gast auf dieser Seite seid und so liebe Kommentare hinterlasst.

Es grüsst euch herzlichst - Petra

Freitag, 23. Dezember 2011

Frohe Weihnachten




... und ich werde an Weihnachten nach Hause kommen.

Wir alle tun das, oder sollten es tun.

Wir alle kommen heim, oder sollten heim kommen.

Für eine kurze Rast, je länger desto besser,

um Ruhe aufzunehmen und zu geben.

- Charles Dickens -



Ein frohes Weihnachtsfest 

verbunden mit ein paar ruhigen, besinnlichen Stunden

und für das Jahr 2012 vor allem Gesundheit 

und Zufriedenheit



Samstag, 17. Dezember 2011

Socken für Junior

Nachdem Junior schon seit ein paar Jahren keine selbst gestrickten Socken mehr haben wollte, hat er sich nun doch ein Paar Socken von mir gewünscht:


Die Socken sind dunkelblau und durch die kleinen weißen " Flecken " sehen sie sehr viel freundlicher aus als unifarbene Socken.

Die Socken sind einfach glatt rechts gestrickt - mal sehen, was er sich als nächstes wünscht....

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Wellenmusterschal aus handgesponnener Wolle

Bernd´s Tante hat sich aus dieser Wolle einen kleinen Schal gewünscht



Gedacht hatte sie an einen Schal in kraus rechts, aber das sah mit dieser Wolle recht langweilig aus.


Deshalb ich mich für einen Wellenmusterschal entschieden.

Und so sieht er aus:



Und noch ein Foto



Der Schal wiegt knapp 50 Gramm, er ist ca. 150 cm lang und 15 cm breit.

Hoffe, dass der Schal Bernd´s Tante so gut gefällt wie mir.

Dienstag, 13. Dezember 2011

Ein neuer Strang Fuchsschafwolle

Aus Rohwolle von unseren Schafen habe ich ein dreifädiges Garn ( navajoverzwirnt ) gesponnen.


Am liebsten spinne ich unsere Wolle ungewaschen - dann lässt sie sich beim spinnen so wunderbar leicht ausziehen....

Der Strang hat ungewaschen ca. 170 gr gewogen.

Nach dem Waschen wiegt er nur noch 125 gr....


Und hier noch 2 Fotos vom Weihnachtsmarkt in Hontheim:

Bernd hinter unserem Stand


Meine " Spinnecke "


Die Stricksachen im Hintergrund gehören zum Nachbarstand.

Der Markt war sehr gut besucht - wir hatten einen schönen Tag.

Dienstag, 6. Dezember 2011

Schneemänner aus Fuchsschafwolle

Die Schneemann Familie ist zwar nicht mehr ganz neu, aber sie passt ganz gut zur Jahreszeit...



Die Schneemänner habe ich aus selbst gesponnener Fuchsschafwolle von unseren Schafen gestrickt und anschließend in der Waschmaschine gefilzt.

Die Anleitung habe ich hier gefunden.

Das Gesicht und die Knöpfe habe ich mit der Nadel aufgefilzt.

Mütze und Schal sind aus Wollresten gestrickt - z. T. auch aus selbst gesponnener Wolle.

Freitag, 2. Dezember 2011

Bilder vom Weihnachtsmarkt in Bengel

Leider haben wir es nicht geschafft, am letzten Wochenende viele Fotos zu machen, aber hier ein ganz kleiner Einblick 


Wir hatten unseren Stand in der Ölmühle



Den Schäfer habe ich vor ein paar Jahren mit der Dekupiersäge ausgesägt und mit Acrylfarben bemalt.


Wirklich warm war es in der Mühle nicht, aber ich war gut " eingemümmelt "



Und hier ein paar Dinge aus unserem Angebot



Der Markt in Bengel hatte eine tolle Atmosphäre - ich hoffe, dass der Markt im nächsten Jahr wieder stattfindet und wir dabei sein dürfen.


Und hier noch ein Foto aus der Eifelzeitung


Montag, 28. November 2011

Kirchweihfest und Weihnachtsmarkt in Hontheim

Am 3. Advent findet hier in Hontheim das Kirchweihfest und der Weihnachtsmarkt statt.

Ich werde dort einen Stand haben und auch spinnen.

Wer mag, kann sich im spinnen mit der Handspindel üben.

Ich freue mich auf viele Besucher.



Freitag, 25. November 2011

Handwerker- und Weihnachtsmarkt in Bengel / Springiersbach


Ich werde dort einen Stand haben und auch spinnen...

Wer mag, kann sich im spinnen mit der Handspindel üben.

Ich freue mich über viele Besucher.

Euch allen einen schönen 1. Advent.

Mittwoch, 23. November 2011

Wabenschal

Aus meiner Alpaka Wolle habe ich einen Schal gestrickt.

Der Schal ist federleicht - ein Traumgewicht.





Der Schal ist recht lang geworden.

Er misst von Spitze zu Spitze fast 3 Meter.

Das hört sich jetzt wahnsinnig lang an, aber da der Schal aus so feiner Wolle gestrickt ist, ist er total angenehm zu tragen - ich bin ganz begeistert!

Der Schal ist nach dieser Anleitung gestrickt.

Neue Wolle und kleine Engel

Für den  Weihnachtsmarkt  in Bengel ist noch ein bisschen Wolle fertig geworden:


Das ist ein Merino Leinen Gemisch vom Wollschaf

Es ist ein zweifädiges Garn.







Und das ist die Jakobsschafwolle aus meinem Tauschpaket von Beatrix

Leider kommen die Farben hier nicht so gut zur Geltung.




Und dann habe ich noch ein paar Engel gebastelt - Handyanhänger


Sie sind genauso hergestellt, wie meine Maschenmarkierer nur habe ich hier für den Körper eine Kugel gefilzt.

Mittwoch, 16. November 2011

Neue Handytaschen - ein Froschtrio

Nachdem ich schon gaaaaanz viele Handytaschen als Schaf gestrickt habe, wollte ich auch mal ein anderes Tier ausprobieren.

Dabei ist dann ein lustiges Frosch-Trio herausgekommen:



Die Handy-Frösche sind vom Körper her genauso gestrickt wie die Schafe. Nur den Kopf habe ich dann ein wenig abgeändert.

Dienstag, 15. November 2011

Eben habe ich Post bekommen

Eben kam das Paketauto und hat mein Tauschpaket von Beatrix gebracht.

Sie hat mir wunderschöne Wolle und Schokolade geschickt:


Wolle vom Jakobsschaf - lila



Merinowolle - wunderschön bunt



Vielen lieben Dank an Beatrix für die schönen Sachen!!!

Mal sehen, was ich aus der Wolle " zaubere "....

Alpaka-Angora Wolle

Dank meines neuen Spinnrads habe ich es geschafft, die schöne Wolle von Sabine zu verspinnen

So sah das Rohmaterial aus



Und das ist daraus geworden:


Ich habe einen Faden von dem tollen Alpaka-Angora Gemisch mit einem lila Konengarn verzwirnt.

Die Wolle ist wunderbar weich und lässt sich gut stricken.

So sieht der Anfang meines Schals aus


Ich bin mal gespannt, wie groß der Schal wird und wie er gespannt aussieht...

Freitag, 11. November 2011

Neue Wolle und neue Schafe

Schade, dass man auf dem Foto nicht erkennen kann, wie wunderbar weich und locker diese Wolle ist


Es ist ein Gemisch aus Merinowolle und Seide, das ich zu einem 2-fädigen Garn verarbeitet habe.


Und dann sind noch ein paar Handy-Schafe fertig geworden:



Mittlerweile streiken meine Arme ein wenig bei dieser fummeligen Strickarbeit...

Donnerstag, 10. November 2011

Ganz viele neue Sachen....

... sie sind nicht alle ganz neu - da ich bis heute aber nicht wusste, was ich selbst ins Wanderpaket lege, habe ich mit dem Einstellen neuer Fotos warten müssen....

Hier meine Werke:

Tuch aus " Liebes Land " 11/2011






Strickfilzbeutel aus handgesponnener Merinowolle




Tuch oder Schal - das ist hier die Frage...

Hinten sieht´s aus wie ein Tuch und vorne wie ein Schal

Gestrickt aus handgesponnener Wolle 





Ein Wellenmuster Schal aus selbst gesponnener Wolle




Und ein Schalkragen aus gekaufter Wolle



So, jetzt weiß jeder, was ich nicht ins Wanderpaket gelegt habe - grins....

Das Kreativ Wanderpaket ist bei mir angekommen

In Petzi´s Spinnforum habe ich in Runde 6 beim Kreativ Wanderpaket teilgenommen.

Heute ist das Paket bei mir angekommen.

In dem Paket befinden sich viele schöne Handarbeiten.

Ich habe mich für eine handgesiedete Seife 



und einen selbst genähten Maulwurf aus Lammfell entschieden



Aufgrund seiner Farbe, hat sich der Maulwurf nur sehr schlecht fotografieren lassen - schade, denn der kleine Kerl sieht wunderschön aus!!!

Ich habe das Paket mit selbstgemachten Dingen von mir wieder aufgefüllt.

Montag, 7. November 2011

Ich habe neue Wolle gesponnen

Am Wochenende ist diese schöne Wolle fertig geworden:


Es ist ein zweifädiges Merino-Leinen-Gemisch.



Und diese Wolle ist vor ein paar Tagen fertig geworden:


Auch hierbei handelt es sich um ein zweifädiges Garn. - Merinowolle.


Nachdem ich gestern auf diesen Beitrag gestoßen bin, ist mir klar geworden, dass ich in Zukunft keine australische Merinowolle mehr verarbeiten werde - Restbestände werde ich noch verarbeiten und dann werde ich mir lieber andere Wolle zum spinnen besorgen.



Dienstag, 1. November 2011

Halstuch Paule in grün

Nachdem ich im Spinnforum so viele schöne grüne Sachen gesehen habe, habe ich mich entschlossen, auch mal was grünes zu stricken.

Aus Opal Wolle habe ich ein kleines Tuch gestrickt:


Mir gefällt die Farbe sehr - ich könnte doch noch zum Grün-Fan werden...

Dienstag, 25. Oktober 2011

Bettschuhe und Knöpfe

Ich habe aus Beatrix´ Wolle ( die im Hintergrund )


ein zweifädiges Garn gesponnen

und daraus habe ich ein Paar Bettschuhe gestrickt.



Die Anleitung ist aus der neuen Landlust und kann kostenlos runtergeladen werden.

Die Knöpfe für diese Bettschuhe habe ich aus Haselnussholz gebastelt.

Hier ein Detail-Foto:


Den Haselnuss-Ast habe ich zuerst in Scheiben gesägt.

Die Scheiben habe ich dann ca. 1 Stunde lang in Wasser mit Olivenöl gekocht.

Nachdem alles wieder gut getrocknet war habe ich die Knopflöcher gebohrt und das Holz geschliffen.

Durch diese Behandlung sind die Knöpfe - genau wie die Bettschuhe auch - für die Handwäsche geeignet.

Lammwolle " Deep Sea "

Beim Osterwichteln in Petzi´s Spinnforum habe ich von Juliette einen handgefärbten Kammzug bekommen.

Sie hat Neuseelandlammwolle für mich gefärbt.

Hier noch mal ein Foto davon:


Und so sieht das Ganze jetzt aus:



Die Wolle ist wunderbar weich und hat sich gut spinnen lassen.

Das Garn ist zweifädig.

Nochmals vielen lieben Dank an Juliette für diese tolle Wolle!!!